REFLECTION CLUB - Still Thick As A Brick (Mediabook CD/DVD)

M 21010

Not available until March 3, 2021!

Still Thick As A Brick

Mediabook with CD and DVD

audio sample

Part 1: Prelude (2:00)
Part 2: Time out (4:03)
Part 3: Years on the Fast Track (3:31)
Part 4: Rellington Town (6:17)
Part 5: The Club of Hopeful Pinions (3:55)
Part 6: The Foray of the Sharks (5:37)
Part 7: Sentimental Depreciation (5:19)
Part 8: Nervesoothers (3:10)
Part 9: The Great Dance around the Golden Calf (3:35)
Part 10: Bedlam (5:48)
Part 11: Look across the Sea (4:24)

Alle Titel wurden von Lutz Meinert komponiert, arrangiert und produziert.
Zusammen mit George Boston schrieb er auch die Songtexte.

 

Vollmitglieder des Reflection Club, die maßgeblich an dem Album beteiligt sind:


Nils Conrad
elektrische Gitarre

Paul Forrest
Leadgesang, akustische Gitarre, Querflöte auf Part 2: Time out

Ulla Harmuth
Querflöte auf allen Stücken mit Ausnahme von Part 2: Time out

Lutz Meinert
Schlagzeug und Perkussion, Orgel, Flügel, Cembalo, elektrische Bassgitarre, Kontrabass, Vibrafon,
Glockenspiel, gelegentlicher Backgroundgesang

Gastmusiker:
The Rellington Resort Orchestra, dirigiert von Laura Palmer
Vanessa Wiltshire – Solo-Violine auf Part 6 - Senti­mental Depreciation und Part 10 - Bedlam

The Little Indian Restaurant Ensemble – Sitar und Perkussion

The Bagpipe Club Willy Scotty – Dudelsäcke und Piccolo-Flöten

Einige stimmgewaltige Mitglieder des Fußballvereins FC Rellington - Rufe und irrsinnige Geräusche.

Leadgesang, akustische Gitarre und Querflöte auf Part 2: Time out wurden in den Woodland Studios von Paul Forrest aufgenommen.
Die elektrischen Gitarren wurden im Bottstaedter Studio, Schwante von Nils Conrad aufgenommen.
Alle anderen Instrumente und der Backgroundgesang wurden von Lutz Meinert im Imago-Studio, Berlin, aufgenommen, in dem er auch den Stereo- und 5.1 Surround-Sound abgemischt und gemastert hat.


Cover-Design von Lutz Meinert.

19,90

Go back